Coaching Kurs

Der Coaching Kurs für Sängerinnen und Sänger mit dem Pianisten Andreas Schmidt stellt eine wichtige Bereicherung und Ergänzung meiner Arbeit dar:


In geschützter „Werkstatt-Atmosphäre“ arbeiten wir an der Inszenierung und Performance der Songs – auch in Verbindung mit einem Monolog oder einer Choreographie.

 

Weitere Arbeitsschwerpunkte:


Der Umgang mit dem Text: Warum singe ich / singt die Bühnenfigur? Gelingt es mir, die Aussage des Textes assoziativ in meinem Erfahrungshorizont zu verankern?

Arbeiten mit Subtexten.

Umsetzung der Sprache in der Musik.

 

Wie gehe ich mit Lampenfieber um? Gelingt es mir, den „Kleinen Mann im Ohr“, den sogenannten „Selfcriticiser“ zum Schweigen zu bringen, wenn ich performe?


Singen im „Flow“.

 

Finden und Verstärken des „Typs“.

 

Improvisatorisches Gestalten eines Songs im „Jetzt“.


Specials von Andreas: How to lead a rehearsal and to energize the ensemble. - Arrangierfähigkeiten für Songs entwickeln – Wie ist man als Sänger gut vorbereitet? - Rhythmik – Richtig hören !!! - Feeling and Emotion = The deep and honest Way to sing.


Der Coaching Kurs eignet sich vor allem zur Vorbereitung für Auditions, Eignungsprüfungen für Musical, Jazz/Pop und Schulmusik sowie für Wettbewerbe wie den „Bundeswettbewerb Gesang“ und „Jugend Musiziert“.